Rennsteig, Samstag 14.06.2014

Wir haben Urlaub und freuen uns hier im Hotel Gastinger zu sein. Wir sind schon prima zur Ruhe gekommen. Erholung und Entspannung setzen ein. Wir fühlen uns wohl.  Woran liegt das?

Natürlich an der herrlichen Landschaft hier am Rennsteig. Der tägliche Stress ist weit weg – keine Mails, keine Anrufe, keine Termine – eben Urlaub.  Unser schwerhöriger Hund Maxi (16), der kurzfristig diese Reise mit antreten musste, hält sich tapfer. Wahrscheinlich trägt auch meine Anti-Schnarchmaschine, die ich brav jede Nacht benutze und die mich morgens ausgeschlafen aufwachen lässt, zur Tiefen-Entspannung bei.  Aber ich glaube der Hauptgrund ist das Hotel, in dem man/frau sich einfach sehr wohlfühlen kann. Das Hotel und Restaurant Gastinger  ist ein gut durchdachter und funktionierender Familienbetrieb und wir scheinen im Zentrum der Zielgruppe zu liegen. Wir haben das Haus Gastinger schon letztes Jahr auf der Durchreise bei einem exzellenten Mittagessen entdeckt. Auch damals überzeugte uns die verfeinerte regionale Küche, die Gastfreundschaft, das liebevoll eingerichtete Ambiente und nicht zuletzt die schöne Lage.

Hier kommt man an und fühlt sich sofort wohl. Wohlfühlzimmer,  herzliche Gastgeber, ein aufmerksames Serviceteam ohne aufgesetzte Freundlichkeit, bequeme Bestuhlung und eine originelle Einrichtung sind wichtige Pluspunkte. Und dann freut man/frau sich auf jede Speise, auf jede Kreation von Frau Gastinger aus der Küche, egal ob  „à la carte“ oder als „Halbpension“ – einfach ideenreich und geschmackvoll. Traditionell im Fleischsud gekochte Suppen,  langsam gegarte Fleischgerichte die mal auf der Zunge zergehen und mal den richtigen Biss haben, handwerklich perfekt zubereitet und auf den Punkt serviert sowie die selbstgeschlachtete Wurst auf dem Frühstücksbuffet überzeugen uns täglich – mit anderen Worten Thüringer Küche vom Feinsten! Traditionelle Küche und trotzdem „auf der Höhe der Zeit“ – im Restaurant Gastinger eine Symbiose auf hohem Niveau! 

Hier zeigt sich mal wieder: Es kommt nicht auf die Sterne an,  sondern Visionen,  Ideen und Konzepte müssen von Innen kommen und gelebt werden.  DANKE für Ihre Gastfreundschaft!

Ein Gedanke zu „Rennsteig, Samstag 14.06.2014“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.