Rennsteig, Donnerstag 12.06.2014

Nach einer ausgeschlafenen Nacht, dem absolut naturnahen Blick auf Teich und Bach von unserer Terrasse aus, einem wunderbaren Frühstück im Hotel Gastinger starten wir unsere erste kleine Wanderung mit unserem Hund Maxi (16). Nach einem Tipp von Herrn Gastinger laufen  wir direkt am Hotel in Richtung Rennsteigsee. Schon nach einem knappen Kilometer kommen wir am Rennsteigsee an und können  einen schwarzen Storch am Seeufer auf Futtersuche beobachten. Ob, das wohl der gleiche schwarze Storch war, der direkt am Bach unseres Hotels heute morgen zu sehen war?

Anschießend  wandern wir weiter hinter dem Bahnhof Rennsteig entlang durch Wald und Wiesen zurück zum Hotel Gastinger.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.