Langeoog, Montag 11. August 2014

Es ist Montag nachmittag und wir (Walli (63), Gustav (62) und unser 16 Jahre alter Hund Maxi) sind mal wieder auf Langeoog, der Insel fürs Leben angekommen.

Dieses mal bleiben wir für 17 Tage im Hotel Norderriff, das sich zur Begrüßung von seiner freundlichen Seite zeigt. Unser Balkon liegt direkt am „Gerk sin Spoor“. Die Sonne scheint (meistens jedenfalls) und wir genießen unseren ersten Kaffee.

Schön zum x. mal wieder auf Langeoog zu sein. Sonst immer im Nordseehotel Kröger  – diesmal im Hotel Norderriff. Das Hotel liegt etwas außerhalb. Hier sind wir schon oft in den letzten Jahren vorbei gekommen und so hatten wir schon öfter den Wunsch auch mal hier zu wohnen. Das Hotel ist klein und sieht sehr gepflegt und schön aus. Auch das eigene Schwimmbad hat uns auch immer gereizt. Da wir dieses Jahr zum „letzten“ mal auf Langeoog Urlaub machen wollen, lag es Nahe zum Schluss mal hier zu buchen.

Wenn alles nach Plan A verläuft, sind wir ab nächsten Sommer Rentner und Privatiers. Wir planen dann  unter anderem die Ostsee mit Ihren Inseln näher kennen zu lernen. Davon vielleicht nächstes Jahr hier mehr.

Aber jetzt freuen wir uns erst mal auf zweieinhalb Wochen Langeoog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.